Thermotraffic setzt auf Nachwuchs

Der Versmolder Kühllogistiker bildet Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung aus

Versmold – 26. Juli 2017 – Neun neue Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung hat Thermotraffic zum Ausbildungsbeginn im August 2017 eingestellt. Damit wächst die Gesamtanzahl bundesweit auf insgesamt 23 Auszubildende, die je nach Qualifikation auch ein duales Studium absolvieren können. So erlangen die Auszubildenden neben dem IHK-Abschluss auch einen Bachelor-Abschluss.

Die Berufseinsteiger werden im gesamten Bundesgebiet an den 12 Standorten der Thermotraffic ausgebildet. Es werden vier Frauen und fünf Männer eingestellt. Das Ziel der Ausbildung ist, neben einem erfolgreichen Abschluss, die spätere Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis im Unternehmen.

„Die angehenden Speditionskaufleute werden durch die qualifizierte Ausbildung fachlich und persönlich auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet“, so Falko Thomas, Geschäftsführer Thermotraffic GmbH.

Thermotraffic setzt bei seinen Auszubildenden auf eine gründliche Einarbeitung, bietet Angebote für Weiterbildungsmaßnahmen und fördert Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Abteilungen oder auch der Firmengruppe. In ihrer Ausbildung lernen die Auszubildenden sämtliche Bereiche der Logistik kennen, wie z. B. die Disposition, den Vertrieb oder die Fuhrpark- und Lademittelverwaltung.

Durch die umfangreiche Ausbildung will Thermotraffic die neuen Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen binden.

Über die Thermotraffic GmbH:
Thermotraffic ist seit 1984 als Spedition für temperaturgeführte Transporte einer der führenden Logistiker weltweit. Als
Spezialist verfügt Thermotraffic über ein umfassendes Know-how in komplexen Dienstleistungen und setzt auf ein
lösungsorientiertes Angebot für ihre Kunden. Insbesondere für die Branchen Lebensmittel und Pharmawerden ganzheitliche
und maßgeschneiderte Lösungen in der globalen Kühllogistik entwickelt und realisiert. Ein dynamisches und flexibles
Mitarbeiterteam unterstützt Industrie und Handel dabei, in den jeweiligen Märkten mit intelligenten Logistiklösungen noch
erfolgreicher zu sein. Das Angebot von Thermotraffic umfasst nationale und internationale Landtransporte, Seehafenlogistik,
Kühlhauslogistik, Luftfracht, Pharmalogistik, Kontraktlogistik und Spezialtransporte.

Pressekontakt:
Thermotraffic GmbH
Catrin Bedi
Im Industriegelände 60-66
33775 Versmold
Tel: 040-271 670 80
E-Mail: presse@thermotraffic.de

Fotomaterial unter: http://www.thermotraffic.de/news/
Foto Abdruck frei, Copyright Thermotraffic

Menü