Liquid CONcept baut sein Werkslogistikgeschäft aus

Brandenburgischer Kakaoverarbeitungsbetrieb setzt auf maßgeschneidertes Transportkonzept des Hamburger Logistik-Spezialisten

Hamburg – 05. Juni 2014 – Liquid CONcept übernimmt einen Großteil der Werkslogistik beim führenden
Verarbeiter für Kakaoprodukte in Brandenburg. Der Auftrag umfasst weite Teile der Warenverkehre zwischen den
Standorten des Auftraggebers sowie die Rohstoffanlieferung und den Transport flüssiger Fertigprodukte zu seinen
Abnehmern. Zum Einsatz kommen sowohl modernste beheizbare Intermediate Bulk Container (IBC),
Tankcontainer und große Tankzüge. Das ganzheitliche Transportkonzept von Liquid CONcept ist genau auf die
Anforderungen des Kunden abgestellt.

Ob Kakaomasse oder Kakaobutter, für jedes Produkt und für jede Produktmenge steht jederzeit ein passendes
Transportmittel bereit. Liquid CONcept wird allein im Rahmen dieses Auftrags rund 100 Tankzüge, 25
Tankcontainer und 20 IBC bewegen. Durch den Einsatz verschiedener Transportmittel kann so jederzeit flexibel
auf die jeweiligen Anforderungen reagiert und die Produktionsabläufe des Auftraggebers gesichert werden.

Liquid CONcept übernimmt bei diesem Auftrag die gesamte Koordination und Abwicklung der Transporte für den
Kakaohersteller. So werden die IBC vorwiegend für den Transport kleinerer Mengen oder für Probenlieferungen
eingesetzt und die Tankcontainer zur Beförderung von Rohprodukten und Fertigwaren zwischen den Standorten
des Unternehmens. Die großen Tankzüge hingegen sind vor allem für die Belieferung des Werkes mit Rohstoffen
und den Transport von Fertigprodukten zu den Abnehmern des Werkes vorgesehen.

Mit dem Angebot kompletter flexibler Logistiklösungen für Unternehmen stellt der Hamburger Logistik-Spezialist
Liquid CONcept sein Know-how und seine Erfahrungen in Sachen sensibler Flüssigkeitstransporte unter Beweis.

Über Liquid CONcept GmbH & Co. KG:
Liquid CONcept ist seit 2008 als modernes und junges Unternehmen einer der führenden Logistiker weltweit im Bereich der
Flüssigkeitstransporte in Intermediate Bulk Container (IBC). Als Spezialist verfügt Liquid CONcept über ein umfassendes
Know-how in komplexen Dienstleistungen und setzt auf ein lösungsorientiertes Angebot für seine Kunden. Insbesondere für
die Branchen Lebensmittel und Chemie werden ganzheitliche und maßgeschneiderte Lösungen in der globalen
Flüssigkeitslogistik entwickelt und realisiert. Ein dynamisches und flexibles Team unterstützt Industrie und Handel dabei, in
den jeweiligen Märkten mit intelligenten Logistiklösungen noch erfolgreicher zu sein. Das Angebot von Liquid CONcept umfasst
Vermietung, Leasing, Fleetmanagement, Transport, Reinigung und Wartung von Intermediate Bulk Container sowie sämtliche
logistische Leistungen bei Transporten in Tankcontainern oder Tankzügen. Das Unternehmen verfügt über eine IBC-Flotte
von rund 4.000 Einheiten.

Pressekontakt:
Liquid CONcept GmbH & Co. KG
Catrin Bedi
Osterbekstr. 86a
22083 Hamburg
Tel: 040-271 670 80
E-Mail: presse@liquid-concept.eu

Fotomaterial unter: http://www.liquid-concept.eu/index.php?id=pressebereich
Foto Abdruck frei, Copyright Liquid CONcept

Menü